Sie sind hier: Produkte > Admin Tools > U-Move > Downloads

Produkte

Notfall-Lizenz

Notfall-Lizenz in kürzester Zeit erhalten

Sie haben gerade einen aktuellen Notfall und benötigen UMove dringend? Kein Problem: Wir liefern Ihnen den erforderlichen Key für einen Server meist innerhalb von einer Stunde.

Notfall-Lizenz bestellen

U-Move - Downloads

Aktuelle Versionen

Ohne Lizenzcode läuft U-Move kostenlos im Demonstrations-Modus.

Sie können alle Funktionen von U-Move und das Handling der Software ausführlich und sicher testen. U-Move wird Sie bei bestehenden Problemen inkl. Inkompatibilitäten warnen und diese anzeigen. Lediglich die finale Ausführung der Funktionen ist im Demonstrations-Modus nicht möglich.

U-Move ist im Demonstrations-Modus vollständig sicher!

Download U-Move 32-bit Version

Download U-Move 64-bit Version

Dokumentationen

Benutzerhandbücher, Onlinehilfen, Anleitungen, Schritt-für-Schritt Anweisungen, Releasenotes und zahlreiche sonstige Informationen ...

U-Move Online Dokumentation

U-Move FAQs in englisch

U-Move FAQs in deutsch

Systemvoraussetzungen

Für den Einsatz der Software sind folgende Mindestanforderungen notwendig:

Betriebssystem
Windows Server 2008
Windows Server 2003
Windows Server 2000
Small Business Server 2000, 2003, 2008

Edition
U-Move ist kompatibel mit allen Editionen der o.g. Betriebssysteme (Small Business, Standard, Enterprise und Datacenter Editionen)
U-Move ist kompatibel mit dem R2 Release von Windows Server 2003
U-Move ist kompatibel mit Windows Server 2008 Core

Gleiches Basis Betriebssystem

Zur Verwendung von U-Move auf Ihrem Computer muss eines der folgenden Betriebssysteme ausgeführt werden:
Windows Server 2008
Windows Server 2003
Windows Server 2000
Small Business Server 2000, 2003, 2008

Service Packs
U-Move ist mit allen Service Packs für Windows 2003 kompatibel.
Windows 2000 erfordert Service Pack 3 oder höher.

Editionen
U-Move ist mit allen oben genannten Windows Versionen kompatibel und beinhaltet jeweils die

  • Small Business Edition
  • Standard Edition
  • Enterprise Edition

der oben genannten Server Betriebssysteme.

U-Move ist desweiteren auch kompatibel mit dem Release 2 (R2) von Windows Server 2003.

Sprachen
U-Move ist kompatibel mit allen Sprachversionen der oben genannten Betriebssysteme.
Dazu gehören auch die sogenannten CJK (Chinesisch, Japanisch, Koreanisch) Sprachen.
U-Move zeigt Text jedoch nur in englischer Sprache an.

Das gleiche Basis-Betriebssystem
Beim Verschieben des Active Directory zwischen Computern ist zu beachten: Der Zielcomputer muss das gleiche Basis-Betriebssystem ausführen, welches auf dem Quellcomputer läuft und als Backup benutzt wird. Das heißt: auf beiden Computer muss entweder Windows 2000 oder Windows 2003 oder Windows 2008 ausgeführt werden.

In den meisten Fällen können Sie das Active Directory auf eine andere Edition von Windows Server verschieben, wenn das zugrunde liegende Betriebssystem das gleiche ist.

Beispiel: Sie können das AD von
Small Business Server 2003 auf Windows Server 2003 Standard Edition oder von
Windows Server 2003 Standard Edition auf Windows Server 2003 Enterprise Edition verschieben

Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte der Kompatibilitätsmatrix

Hinweis für R2
Sie können das Active Directory von Windows Server 2003 auf Windows Server 2003 Release 2 (R2) verschieben.
Beachten Sie hierzu die Hinweise zu U-Move und Windows Server 2003 Release 2 (R2)