Sie sind hier: Produkte > Metadefender Core > Paket Optionen

Produkte

Metadefender Video

Video über die Metadefender (vormals Metascan) Funktionen und Möglichkeiten (über YouTube)

Metadefender Datenblatt

Metadefender Datenblatt (engl.)
Datenblatt herunterladen

Metascan/Metadefender Paket Optionen

Metadefender Core (vormals Metascan) ist komplett an die Anforderungen Ihrer Organisation anpassbar. Erstellen Sie Ihre maßgeschneiderte Lösung mit den unten angegebenen Paketoptionen oder wenden Sie sich an uns um Metadefender durch Add-Ons an Ihre spezifischen Sicherheitsbedürfnisse anzupassen.

Jedes Metadefender Core Paket enthält die Basistechnologie und bieten alle unsere Multi-Scan-Funktionen. Die in den Anti-Malware Bundle eingebetteten Scan-Engines sind von führenden Anti-Malware-Anbietern verschiedener Kontinente. Gerade diese Kombination sichert Ihnen einen zeitlichen Vorsprung unabhängig davon, wo die Malware entwickelt wurde.

Sie können den Umfang und die Leistungsfähigkeit von Metadefender auch gerne vorab testen.

Metadefender 1

Metadefender mit einer Anti-Malware-Engine (ClamAV) bietet die Multi-Scan-Technologie mit allen Standard-Funktionen und ermöglicht die Installation auf einem Server. Als Standalone-Paket, kann es auch mit einer zuvor lizenzierten Scan-Engine oder einer kundenspezifischen Engine Ihrer Wahl integriert werden.

Die Clam(Win) Anti-Virus Engine (USA) wird bei Chip mit 4 von 5 Sternen bewertet.

Metadefender 4

Metadefender mit vier Anti-Malware-Engines  bietet die Multi-Scan-Technologie und ermöglicht die Installation auf einem Server. In Metascan 4 sind die Anti-Malware Engines von ClamAV, Ahnlab (Asien), ESET und Avira enthalten.

Metadefender 8

Für Organisationen mit erhöhten Sicherheitsanforderungen bietet Metadefender 8 zusätzlich zur Multi-Scan Technologie insgesamt 8 Anti-Malware Engines. Neben den bei Metascan 4 enthaltenen Engines kommen noch Zillya, Quick Heal (Indien, ISO9001 zertifiziert), Bitdefender und Total Defense dazu.

Metadefender 12

In Metadefender 12 sind zwölf Anti-Malware Engines verschiedener Hersteller enthalten. Zusätzlich zu Metadefender 8 sind enthalten: IKARUS Security, K7, nProtect (weltweit) und AVG (Niederlande).

Metadefender 16

Bei Metadefender 16 sind vier weitere Anti-Malware Hersteller enthalten. Bei diesem Paket liegt der Fokus auf der Erkennung von Zero-Day Attacken durch international tätige Anbieter. Zusätzlich zu Metadefender 12 sind hier noch folgende Hersteller enthalten: Kaspersky, F-Prot, Emsisoft und VirusBlokAda.

Metadefender 20

Zu den zusätzlichen Anti-Malware Engines in Metadefender 20 zählen NanoAV, McAfee, ViriT Explorer und Sophos.

Zusätzliche Anti-Malware Engines

Wir können die folgenden Anti-Virus bzw. Anti-Malware Lösungen in jedes der oben genannten Metadefender Core Pakete integrieren und ermöglichen dadurch die Erkennung von Bedrohungen individuell anzupassen oder zu erweitern. In vielen Fällen können Sie auch Ihre vertraute Anti-Malware Lösung in Metadefender integrieren. Zu den zusätzlichen Lösungen zählen Engines von Symantec, F-Secure, Lavasoft, Microsoft, Xvirus, Trend Micro, Netgate, HouseCallSystweak, Filseclab und Stopzilla.

Alle auf unseren Webseiten erwähnten Warenzeichen, Dienstleistungsmarken und Markennamen sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.