NetSupport Protect - Downloads

Aktuelle Version

Nachfolgend finden Sie die zeitlich befristete Demoversion von NetSupport Protect. Diese Version kann bis 31.12.2009 ab Installationsdatum für 14 Tage als Vollversion genutzt werden.

Sollten Sie sich während dieser Zeit für den Einsatz der Software entscheiden, dann kann NetSupport Protect über einen Key freigeschaltet werden. Alle Einstellungen bleiben dann erhalten.

Kunden von NetSupport Protect können diese Version downloaden und mit dem vorhandenen Key produktiv freischalten. Voraussetzung ist ein aktiver Wartungsvertrag. Informationen zu Ihrer Lizenz erhalten Sie hier

Dokumentationen

Benutzerhandbücher, Onlinehilfen, Anleitungen, Schritt-für-Schritt Anweisungen, Releasenotes und zahlreiche sonstige Informationen ...

Ziparchiv aller verfügbaren Dokumentationen zum Produkt NetSupport Protect

application/x-zip-compressed   NETSUPPORT PROTECT - DOKUMENTATIONEN (12/04/13 -- 2.3 Megabyte)

Systemvoraussetzungen

Für den Einsatz der Software sind folgende Mindestanforderungen notwendig:

IBM kompatibler Pentium III oder höher mit 256MB RAM.
15 MB verfügbarer Speicherplatz.
Microsoft Windows 2000, 2003, XP und Vista.

Disk Recovery (Datenrettung)
Damit die Datenrettung installiert werden kann, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

Windows 2000 SP4 und Security Update Roll Up 1
Windows 2003 SP2
Windows XP System Restore muss ausgeschaltet sein
Windows Vista System Restore muss ausgeschaltet sein

Hinweise:

  • Bei Upgrades von einer früheren Protect-Version wird empfohlen, den Recovery-Point für die Datenrettung in der aktualisierten Version neu festzulegen.
  • Es wird nicht empfohlen, das Protect-Datenrettungssystem "Disk Recovery" bei Dual-Boot-Systemen auf mehr als einer Boot-Partition zu nutzen. Unter RAID basierenden Systemen wird die Datenrettung nicht unterstützt.