Systemanforderungen

(Stand 08/16)

Die Klassenzimmer-Management Software NetSupport School läuft unter den Plattformen Windows, Mac OS, Linux, Android, iOS und Chrome OS mit jeweils leicht unterschiedlichem Funktionsumfang.

  • Windows XP (SP2), 2003 (SP2), Vista, 2008, Windows 7, Windows 8, Windows 10.
  • 35 MB freier Festplattenplatz zur alleinigen Installation des Schülers.
  • 90 MB freier Festplattenplatz zur vollständigen Installation.
  • Internet Explorer 5 Servicepack 2 oder höher.
  • TCP/IP
  • Für die Installation der Tutor Assistant App muss NetSupport School V11 Windows Tutor bereits installiert sein
  • NetSupport School funktioniert unter Terminal Server, Thin/Zero Clients, Virtual Desktop und Computerumgebungen mit geteilten Ressourcen und unterstützt auch Google Chromebooks und iOS/Android Tablets

Enthaltene Komponenten

  • Der Control entspricht der Arbeitsstation des Lehrers und kann die Kontrolle über die Schüler-PCs übernehmen
  • Der Client ist die Arbeitsstation des Schülers, die von einem Control übernommen werden kann
  • Synchronisation für Multimedia WAV, MOV, AVI, MPG, u. a.

Test-Designer

Der Test Designer erfordert MDAC 2.1 oder höher und COMCTL32.dll Version 5.80 oder höher. Während der Installation überprüft NetSupport, ob diese Dateien vorhanden sind, und teilt Ihnen mit, falls das nicht der Fall ist. Wird jedoch in der unbeaufsichtigten Installation das NetSupport-Verteilungsprogramm verwendet, werden Sie beim Fehlen der Dateien nicht gewarnt.

(Irrtum und Änderungen vorbehalten)