Supportanfrage

Speicherung und/oder Aktualisierung der Rechnerliste bein Beenden von NSM unterbinden

von | 12.Oktober 2020

Beschreibung

Ausgangslage

Es gibt mehrere Anwender, die NSM gleichzeitig über ein Netzwerk betreiben. Dazu haben Sie die Client- und die Gruppenlisten von NSM in einem Netzwerkshare gespeichert. Beim Beenden des NSM Controls werden dann diese Dateien mit den Einstellungen des letzten Benutzers gespeichert. Sie möchten verhindern, dass diese Dateien aktualisiert oder überschrieben werden.

Lösung

Welche Massnahmen müssen ergriffen werden?

Welche Lösungsschritte stehen zur Verfügung?

Welche Alternativen bieten sich?

Um das Speichern der Rechnerliste verhindern zu können, öffnen Sie die Konfigurationseinstellungen im NetSupport Control und setzen Sie ein Häkchen für die Clientliste schreibgeschützt/Client List Read-Only Einstellung. Siehe das untere Bild

Hinweis

Beachten Sie bitte folgende, ergänzende Informationen.

Downloads

Es stehen folgende Downloads zur Verfügung:

Auf folgende Downloads wurde im Text mit ** verwiesen

Seitenaufrufe

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag!
[Gesamt: 1 | Durchschnitt: 5]