EoL: DataLocker Enterprise Management Server (EMS)

DataLocker EMS-Cloud oder SafeConsole als Alternative. EMS bleibt für Kunden verfügbar

Der Hersteller DataLocker hat bekannt gegeben, dass der Enterprise Management Server (vormals von IronKey) ab 22. März 2019 für Neukunden nicht mehr zur Verfügung steht. Bestandskunden können aber EMS weiterhin einsetzen. Ein entsprechender Support und Updateservice für Bestandskunden ist gewährleistet.

Für Interessenten steht aber die Cloud-Version EMS-Cloud weiterhin zur Verfügung. Als Alternative bietet DataLocker auch das USB-Device-Management SafeConsole an. Mit SafeConsole haben Sie auch eine größere Auswahl an kompatiblen verschlüsselten USB-Speichergeräten z. B. von Kingston. Außerdem steht die neue DLP-Lösung PortBlocker als Add-on nur für die SafeConsole zur Verfügung.

Unser Fazit

USB-Device-Management und DLP sind wichtige und notwendige Ergänzungen für verschlüsselte Datenträger. Gleichzeitig erhöhen Sie damit die Sicherheit, den Funktionsumfang und die Akzeptanz dieser technischen Maßnahmen nochmals enorm.

Wichtige Links in diesem Zusammenhang:

USB-Device-Management

SafeConsole Video

Mehr zu PortBlocker

PortBlocker Video

Verschlüsselte USB-Sticks

Verschlüsselte USB-Festplatten