PC-Fernwartung NetSupport Manager mit neuen Funktionen

Mit NetSupport Manager 12.8 jetzt u.a. von verbesserten Filterfunktionen profitieren.

Die neue Version der PC-Fernwartung NetSuppport Manager hat folgende zusätzlichen Funktionen:

Display-Enstellungen – Anwendungen zeigen

Werden einem User remote Anwendungen übermittelt, so können sie in einem separaten Fenster gezeigt werden. Damit ist es dem User möglich, die Arbeit auf seinem Monitor weiter zu verfolgen.  Anwendungen, die auf mehr als einem Monitor laufen werden skaliert und komprimiert angezeigt.

Client Suche und Filterfunktionen

Um in großen IT-Infrastrukturen Clients schneller zu finden, stehen ab sofort Filter wie Name, Benutzername, Adresse und Beschreibung zur Verfügung. Damit wird die Anzahl der potentiellen Clients reduziert und der gewünschte Client schneller gefunden.

Miniaturbildansicht

Die Leistung bei der Anzeige von Miniaturansichten (mehrere Remote-Geräte können als Thumbnails angezeigt werden) konnte weiter verbessert werden.

HTTP-Zugriffe

Zur Erhöhung der Sicherheit können Sie optional den HTTP-Zugriff auf Basis der IP-Adressen einer Person steuern.

In NetSupport Manager ist immer auch die Onsite-Training und Klassenraum-Management Lösung NetSupport School kostenlos enthalten. Damit sind Schulungen, Trainings und Unterricht in Bildungseinrichtungen digital möglich. Mit NetSupport School lassen sich neue Applikationen remote visualisieren, Videos zeigen, Aufgaben übertragen und bewerten uvm. In dem integrierten Modul NetSupport School sind die folgenden Funktionen neu:

Feedback

Um während einer Schulung oder im Unterricht überprüfen zu können, ob die vorgestellten Inhalte verstanden wurden, gibt es jetzt den Feedbackmodus. Lehrer/trainer können Dialogfelder an die Teilnehmer/Schüler senden und das Ergebnis auswerten.

Verschiedene Modi

Die Konsole von NetSupport School steht ab dieser Version in drei Modi (Einfach, Mittel, Fortgeschritten) zur Verfügung. Der einfache Modus stellt Trainern/Lehrern nur die Grundfunktionen für Trainings und Unterricht zur Verfügung.

Das Update auf die Version 12.8 ist ein Minor-Update und ab sofort im Download Center verfügbar. Ein neuer Lizenzschlüssel ist dafür nicht notwendig.

Download-Center