ProSoft positioniert sich verstärkt als Spezialist für verschlüsselte USB-Sticks

Security-VAD schließt weitere Distributionsvereinbarung mit Kingston für hardwareverschlüsselte USB-Sticks

Der Security-Distributor ProSoft  baut seine Position als führender Spezialist für verschlüsselte USB-Sticks weiter aus. Zusätzlich zum bereits bestehenden Produktportfolio ist der Value-Added-Distributor (VAD) aus Geretsried bei München jetzt Distributionspartner für alle USB-Sticks von Kingston mit Hardware-Verschlüsselung. Die Vereinbarung gilt für die gesamte DACH-Region.

Reseller und Systemhäuser können über ProSoft ab sofort beispielsweise die entsprechenden Modelle der Kingston DataTraveler-Serie beziehen. Darunter befinden sich hochsichere USB-Speichermedien wie der Kingston DataTraveler Vault Privacy 3, der Daten mit einer 256-bit AES-Verschlüsselung im XTS-Blockchiffre-Modus vor unbefugtem Zugriff schützt. Um Brute-Force-Angriffen vorzubeugen, wird der Stick nach zu vielen falschen Passworteingaben zudem gesperrt und formatiert.

Zur Pressemeldung

Suche