OPSWAT

Der patentierte Anti-Malware Multiscanner ist die Kerntechnologie von OPSWAT und kann in alle Angriffsvektoren integriert und modular erweitert werden.

Anti-Malware Multiscanner

Modulare Cybersecurity von OPSWAT

Trust no file, trust no device

Cyber-Bedrohungen gefährden sowohl Organisationen als auch Verbraucher. OPSWAT bietet KMUs, Konzernen und Behörden technologisch führende Lösungen für die Absicherung und den Schutz ihrer kritischen und sensiblen IT-Infrastrukturen. Auf über 100 Millionen Systemen weltweit bieten OPSWAT Lösungen bereits intelligenten Schutz für mehr IT- und Datensicherheit.

Die patentierte OPSWAT-Schlüsseltechnologie MetaDefender Core Anti-Malware Multiscanner scannt Daten mit mindestens 8 und bis zu 35 kommerziellen Anti-Malware Engines (von AV-Anbietern wie eset, Avira, Crowdstrike, McAfee etc.) parallel, d. h. gleichzeitig und nicht seriell. Eine solch hohe Anzahl integrierter Anti-Malware-Engines, die synchron alle Daten mit höchster Performance scannen, ist einmalig und so nur in MetaDefender Core zu finden. Auf MetaDefender Core können verschiedene OPSWAT-Module zugreifen, wie z. B. Schutz vor Bedrohungen in E-Mails, Malware auf mobilen Speichergeräten, Unternehmens Cloudspeichern, Internetdownloads und Netzwerk-Sicherheit (ICAP). Die Funktionen Data-Sanitization (Datei-Desinfektion), Endpoint-Security (Proactive DLP), Secure Filetransfer, Sandbox und Vault erweitern den Cybersecurity-Schutz.

Der Malware-Multiscanner bietet zusammen mit der Datei-Desinfektion die Kernfunktionen der «Trust no file, trust no device» Philosophie. MetaDefender Core lässt sich über API auch nahtlos in andere Cybersecurity-Lösungen integrieren. Aus der Kombination einiger Technologien integriert der Hersteller zudem eigene hochsichere Produkt-Pakete und integriert sie in aktuelle Angriffsvektoren zum Schutz sensibler Umgebungen. Die Datenschleuse MetaDefender Kiosk greift beispielsweise auf den Malware-Multiscanner zu und kann mit Data-Sanitization, Secure Filetransfer und Vault komplettiert werden.

Über OPSWAT
OPSWAT wurde 2002 gegründet und beschäftigt weltweit über 250 Mitarbeiter an 9 Standorten. Über 100 Millionen Endgeräte bei rund 1.500 Kunden werden mit diesen Lösungen bereits zuverlässig geschützt. Dazu zählen unter anderem 98 % aller amerikanischen Kernkraftwerke. Das in San Francisco und Tampa (Florida) ansässige Unternehmen betreut Kunden und Organisationen aus den Bereichen kritische Infrastrukturen, Hochtechnologie, Regierungen und Finanzinstitute. Der Hersteller ist u.a. ISO 9001, ISO 27001 sowie Common-Criteria zertifiziert und beachtet die DSGVO zum Schutz europäischer Kunden.

Über 70 Technologiepartner wie A10, Citrix, F5, Microsoft, Salesforce, VMWare u. a. bieten Technologien an, um die Lösungen von OPSWAT zu integrieren.

OPSWAT Platinum Partner ProSoft
ProSoft ist Platinum Partner für D/A/CH und der einzige Platinum Partner der das komplette OPSWAT-Portfolio anbietet und betreut. OPSWAT Lösungen gehören seit 2014 zum Portfolio von ProSoft. Rund 100 OPSWAT-Kunden vertrauen bereits auf unsere langjährige Erfahrung, unser exzellentes Know-how und unsere zertifizierten Services.

Lesen Sie dazu auch unsere News vom November 2022 zur gewonnenen Ausschreibung bei einer oberen deutschen Bundesbehörde.

Zu den von uns betreuten OPSWAT-Kunden zählen Hochwertziele und Organisationen aus den Bereichen Bundes- und Landesbehörden, Bundesämter, Versicherungen, Organisationen aus den Bereichen Verteidigung & Rüstung, Landes- und Bundesbehörden, Energieversorger, Gesundheitswesen, Forschung, Automotive sowie IT & Telekommunikation. 

Unsere OPSWAT-Lösungen

Anti-Malware Multiscanner

Schutz vor Viren und Malware durch die optimierte Bündelung von bis zu 35 Anti-Malware Engines parallel in einer Lösung. MetaDefender Core ist die Schlüsseltechnologie von OPSWAT für E-Mail, ICAP und Daten. Erweiterung durch Zusatzmodule möglich.

Datenschleuse

Der Perimeterschutz für sensible Organisationen und IT-Bereiche. Die Datenschleuse MetaDefender Kiosk von OPSWAT überprüft mobile Speichergeräte auf Viren, riskante Dateitypen und Veränderungen. Die Datenschleuse nutzt MetaDefender Anti-Malware Multiscanner.

Datei-Desinfektion

Mit der Datei-Desinfektion Deep CDR eliminieren Sie die Restrisiken jeder Anti-Malware Strategie. Datei-Desinfektion geht davon aus, dass alle Dateien schädlich sind. Die sichere Verifizierung von Dateiformaten schützt gegen Datei-Spoofing.

E-Mail Gateway Security

Die E-Mail Security verfolgt einen neuen Ansatz beim Schutz vor E-Mail Angriffen. Die Sicherheitslösung beinhaltet «best-of-breed» Technologien gegen Angriffe aller Art und verhindert bidirektional, dass Malware zum Empfänger kommt oder sensible Inhalte das Unternehmen verlassen.

MetaDefender ICAP Server

Organisationen benötigen ein leistungsstarkes mehrschichtiges Cybersicherheitssystem, um schädliche, anstößige oder unangemessene Inhalte zu verhindern. Die ICAP-Server Schnittstelle überprüft jede Datei, die durch Ihr Netzwerk übertragen wird.

MetaDefender Vault

MetaDefender-Vault überprüft Dateien auf Malware, riskante, sensible oder unbekannte Inhalte und Schwachstellen. Die integrierte Prävention schützt davor, dass Malware weitere Bereiche Ihrer Infrastruktur befällt. In Vault gespeicherte Daten werden kontinuierlich mit aktuellen Viren-Signaturen gescannt.

OPSWAT Sandbox

Dynamische und schnelle Analysen, nicht nachweisbare Agents, echt wirkende Profile und IT- bzw. OT-Umgebungen sowie KI-Unterstützung erweitern das Portfolio zum Schutz kritischer Infrastrukturen. Optional mit Malware Analyzer

Secure Cloud Storage

Cloud-Speicherlösungen von Anbietern wie Amazon AWS, Microsoft Azure, SharePoint, IBM Cloud-Storage, Dropbox u.a. werden auch immer häufiger in Unternehmen eingesetzt. MetaDefender for Secure Storage schützt Daten vor Malware, Restrisiken wie Zero-Days und verhindert zusätzlich den Diebstahl vertraulicher Daten.

Network Access Control

Integrierte Plattform für Endpoint Security Checks, authentifizierte Zugriffe auf Netzwerke und Cloud sowie Network Access Control (NAC) zur Steuerung von Berechtigungen in Infrastrukturen . Alles in einer Lösung! 

OPSWAT Beratung

Erfahren Sie mehr über die Use Cases die OPSWAT mit seinem Portfolio abdecken kann. Wir beraten Sie gerne oder informieren Sie im Rahmen eines Webcasts.

OPSWAT Beratung