Berger Logistik: Auf allen Wegen sicher verschlüsselt

23.
Jan
2019
BitLocker, Datenverschlüsselung, EU-DSGVO, Fallstudie

Wie Berger Logistik durch die Verschlüsselung und zentrale Verwaltung aller eingesetzten Notebooks wichtige Anforderungen der DSGVO erfüllt.

International, sicher und schnell

Bei Berger Logistik arbeiten über 200 Mitarbeiter am effektiven und reibungslosen Transport von Gütern – viele der Mitarbeiter sind permanent unterwegs und deswegen mit Notebooks ausgestattet.
Oft werden in deren täglicher Arbeit sensible und personenbezogene Daten verarbeitetet. Im Zuge der EU-DSGVO stand die IT-Abteilung von Berger Logistik deshalb vor der Herausforderung, für eine sichere Verschlüsselung der Notebooks zu sorgen.

Die Verschlüsselung aller Notebooks konnte erfolgreich eingeführt werden – wie, erfahren Sie in unserer Fallstudie.

FAZIT
Sobald personenbezogene Daten verarbeitet werden, müssen die Daten laut EU-DSGVO verschlüsselt gespeichert werden. Für viele Unternehmen eine umfangreiche, aber lösbare Herausforderung.

Redakteur und technischer Support Manager

Share This