MetaDefender for Secure Storage

Mit Secure Storage von OPSWAT schützen Sie die Cloud-Datenspeicher Ihres Unternehmens vor Malware und Zero-Day Schwachstellen und verhindern über die DLP-Funktion die versehentliche oder absichtliche Weiterleitung von vertraulichen Inhalten.

Unsere Lösung

MetaDefender for Secure Storage

Anbieter von Unternehmensspeichern wie Dell, Amazon (AWS), Microsoft (Azure, OneDrive, SharePoint Online, Teams), IBM Cloud-Storage, Google (GCP, Google Drive), Box und Dropbox haben die digitale Transformation angenommen und bieten sowohl Cloud-basierte als auch lokale Services an. Diese Hybridlösungen werden weltweit eingesetzt, haben aber zu einer erhöhten Angriffsfläche geführt, die Unternehmen gefährden. Sensible, vertrauliche und personenbezogene Daten können gestohlen oder versehentlich weitergegeben werden - was zu potenziellen Compliance-Verstößen und Bußgeldern führt.

Cloud-Speicher haben Vor- und Nachteile. Sie leisten ihren Beitrag zur Senkung der Betriebskosten, da unter anderem weder Server noch andere technische und menschliche Ressourcen bereitgestellt werden müssen. Die Betreiber bieten Services wie bspw. Backup und Verfügbarkeit zum Festpreis an. Inzwischen haben viele Cloud-Storage Anbieter Ihre Datacenter in Europa, unterbinden den Datentransfer nach USA und ermöglichen so ein hohes Datenschutzniveau.

Zu den Nachteilen von Cloud-Speichern zählen ein wenig durchdachtes oder nicht an den Kunden angepasstes Berechtigungssystem und in der Folge ein möglicher Datenmissbrauch. Hinzu kommen oft unzureichende Verfügbarkeit, Bandbreitenprobleme, instabile Anbindungen, fehlende Transparenz, Hacker- und Malware Angriffe, um nur einige zu nennen.

Cloud-Speicher schützen

Unternehmensdatenspeicher in der Cloud haben Vor- und Nachteile. MetaDefender for Secure Storage macht Cloud-Speicher nicht nur günstig, sondern auch sicher.

Datenblatt lesen

 

Cloud-Speicher mit OPSWAT schützen

MetaDefender for Secure Storage bindet die Cloud-Speicher verschiedener Hersteller nativ an, zeigt den Zustand aller Services im Dashboard, schützt vor Malware, desinfiziert alle Restrisiken wie Zero-Day Schadcode und verhindert den Export vertraulicher und personenbezogener Daten.

Hauptmerkmale von MetaDefender for Secure Storage

  • Alle Dateien werden mit 10 branchenführenden Anti-Malware-Engines (wie McAfee, ESET, Avira, Cyren, K7, Ahnlab, Ikarus, Bitdefender, ClamAV, QuickHeal (Paketzusammenstellung kann sich ändern (Stand März 2022)) auf Malware gescannt und auf potenziellen Datenverlust personenbezogener und sensibler Daten analysiert
  • Verdächtige Dateien können bereinigt (desinfiziert) werden, um Zero-Day-Angriffe zu verhindern
  • Sensible Informationen in Dateien können automatisch gemeldet und redigiert werden, um Datenverlust zu vermeiden
  • Native Integration von hybriden Cloud-Speichern wie AWS, Azure, Box, Cloudian, Dell Isilon, S3- oder SMB-kompatiblem NAS-Speichern
  • Interaktives Dashboard gibt IT-Experten Einblick in den Zustand der Unternehmensdatenspeicherung und kennzeichnet potenzielle Bedrohungen
  • Automatisierte und umsetzbare Berichte identifizieren Risiken, die mit Benutzern und Diensten verbunden sind und ermöglichen schnelle Behebungsmaßnahmen

Für diese Funktionen kombiniert OPSWAT die Funktionen Anti-Malware Multscanner, Datei-Desinfektion und Proactive DLP und optimiert diese für den Schutz von Cloud-Speichersystemen aller relevanten Hersteller. Das Workflow-Management erlaubt die unterschiedlichen Maßnahmen in Abhängigkeit von Daten, Status und Benutzern.

Die Integration in die Systeme führender Anbieter erfolgt über eine native API.

Unser Angebot

Erfahren Sie mehr über MetaDefender for Secure Storage: Webcast, Beratung, Angebot, Testversion

Mehr erfahren

Warum OPSWAT?

OPSWAT bietet neben MetaDefender for Secure Storage ein umfangreiches Portfolio an Sicherheitslösungen für kritische Infrastrukturen und «Hochwertziele». Dazu zählen beispielsweise:

OPSWAT liefert mit MetaDefender eine High-Level IT-Security Plattform für kritische Infrastrukturen. MetaDefender ist «das» Cybersecurity Eco-System zur Abwehr von nahezu aller Arten von Bedrohungsszenarien.

 

MetaDefender Core

Die Basistechnologie von OPSWAT. Höchste Erkennungsraten durch 8 bis 35 AV-Engines in einer Lösung.

Anti-Malware Multiscanner