Cybersecurity «Made in Europe»

Sicherheitslösungen wie EDR und die modulare XDR-Plattform. On-premise, hybrid und als SaaS in der Cloud. BSI-zertifizierte Sicherheit.

Die Lösungen

TEHTRIS

Die Mission des französischen Softwareherstellers TEHTRIS geht weit über die Entwicklung von Sicherheitslösungen hinaus. TEHTRIS möchte Cyberangriffe und Cyberspionage wirkungsvoll bekämpfen und den Cyberspace zu einem sicheren Ort machen. Im Jahr 2010 haben die beiden Gründer zunächst mit Penetrationstest begonnen. Mit dem Honeypot eGambit wurde 2012 die Grundlage für die modulare XDR-Plattform geschaffen, die seither ständig weiterentwickelt wird.

TEHTRIS verteidigt Ihre IT- und OT-Systeme

Die modularen Sicherheitslösungen erkennen und neutralisieren Cyberangriffe in Echtzeit. Beispielsweise Zero Day und Ransomware Angriffe auf Ihre IT, OT, IoT sowie auf mobile und stationäre Endgeräte. TEHTRIS hat von Anfang an die Entwicklung der Funktionen Endpoint Detection and Response (EDR) sowie seine modulare XDR-Plattform vorangetrieben und kommt nicht, wie viele Hersteller, aus dem Bereich Endpoint Security. TEHTRIS wird von Gartner als ‹repräsentativer Anbieter› im Magic Quadrant gesehen. Sowohl die französische Sicherheitsbehörde ANSSI als auch das deutsche BSI haben die Lösung von TEHTRIS nach Common Criteria zertifiziert.

Der Hersteller bietet seine Lösungen in aktuell 100 Ländern an. Über 250 Mitarbeiter, hauptsächlich in der Entwicklung, arbeiten an der Bereitstellung und Verbesserung der Cybersicherheit in Europa.

Mit TEHTRIS entscheiden Sie sich für Lösungen, die gründlich gehärtet und dank GDPR Compliance  garantiert frei von Backdoors sind. Sie sind je nach Anforderung on-premise, hybrid und in der Cloud nutzbar. Bei seiner SaaS setzt der Hersteller auf die Open Trusted Cloud von OVHcloud, die souveräne Cloud nach europäischen Standards, wie der EU-DSGVO.

Die TEHTRIS Deutschland GmbH hat Ihren Sitz in Frankfurt. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz aktuell in Paris und weitere Standorte in Europa, Asien und Nordamerika.

Video

TEHTRIS-Übersicht

Video ansehen

Fragen Sie die Experten

Die Lösungen: Security & Ethics by design

Die XDR-Plattform kann mit weiteren Modulen von TEHTRIS ergänzt werden, um so einen 360° Zero-Trust-Ansatz zu erreichen: Beispielsweise mit einer Endgeräte-Kontrolle (EDR), einer erweiterten Sicherheit für Mobilgeräte (MTD), einer korrelierten Logfile-Analyse (SIEM), einer Netzwerküberwachung (NTA - Network Traffic Analyzer) und einer DNS Firewall. Mit den Funktionen Zero Trust Response (ZTR) sowie KI-Funktionen (Cyberia), SOAR (Security Orchestration, Automation and Response) und Cyber Threat Intelligence (CTI) erfolgt die Auswertung und Reaktion noch granularer.

TEHTRIS XDR und alle Module sind ISO 27001 zertifiziert, haben die Siegel «IT Security - Made in EU» von TeleTrust und «Cybersecurity - Made in Europe» von der Europäischen Agentur für Cybersicherheit (ENISA) sowie Auszeichnungen anderer Verbände, Hersteller und Vereinigungen erhalten. Außerdem sichert der Hersteller mit der «no spy» Backdoor-Garantie absolute Sicherheit vor eingebauten Backdoors zu.

EDR

Ihre Antiviren-Software schützt Sie nur vor bekannten Signaturen. TEHTRIS EDR (Endpoint Detection & Response) erkennt und neutralisiert auch derzeit noch unbekannte Zero-Day-Bedrohungen durch die Verhaltensanalyse von Endgeräten und Servern.

Endpoint Protection

Kombiniert EDR mit Next Generation Antiviren-Lösung, Erkennung von Schwachstellen, Verhaltensanalyse von Endgeräten, Analyse von Netzwerkverbindungen sowie Firewall. Für alle Plattformen, Betriebssysteme und Mobilgeräte.

XDR

Die eXtended Detection and Response XDR-Plattform kann modular sowohl alle verfügbaren TEHTRIS-Technologien als auch Funktionen und Lösungen anderer Hersteller integrieren. Das Dashboard gibt Ihnen den 360° Überblick über alle sicherheitsrelevante Ereignisse.

Endpoint Detection & Response

Erfahren Sie mehr über die EDR von TEHTRIS. Als stand-alone Lösung - mit oder ohne Antiviren-Software - bzw. als Modul der XDR-Plattform.

TEHTRIS EDR